Möglichkeiten im Absatzleasing

Erfahren Sie mehr über den Ausbau Ihres Geschäftsmodells.

Absatzleasing ist die zeitgemäße Finanzierungsmöglichkeit, bei welcher Hersteller und Händler durch rasche und einfache Leasingfinanzierungen den EndkundInnen Produkt und Finanzierung direkt am POS aus einer Hand anbieten können. Welche Leasing-Modelle im Rahmen von Absatzleasing möglich sind, welche Vorteile sowohl für Händler als auch für KundInnen diese Finanzierungsform birgt, wie Sie Partner werden und Informationen über das Finzierungsportal LEASA für bereits registrierte Partner erhalten Sie hier.

Leasing-Modelle

Um sich den Bedürfnissen Ihrer KundInnen individuell anpassen zu können, bietet Ihnen Absatzleasing eine ausgewählte Palette von Produkten.

Klicken Sie sich durch die verschiedenen Möglichkeiten. Bei der Wahl des geeigneten Modells steht s Leasing gerne zur Verfügung.

Finanzierungsleasing

Beim Finanzierungsleasing ist die Leasinggesellschaft zivilrechtlicher und wirtschaftlicher Eigentümer des Investitionsgegenstandes. Die Leasinggesellschaft überlässt mittels eines Leasingvertrags dem Leasingnehmer das Nutzungsrecht an dem Objekt.
Folgende Modelle sind möglich:

  • Full-pay-out Leasing
  • Restwertmodell
  • Sondermodell: Mietkauf

Lease and Rent

Beim Lease-and-rent Modell schließt die Leasinggesellschaft mit Ihnen einen Rahmenvertrag ab. Das heißt, Sie als LeasingnehmerIn können Objekte leasen und beliebig an Ihre KundInnen weitervermieten. Die Bonitätsprüfung der UntermieterInnen liegt ausschließlich bei Ihnen. Lease-and-rent eignet sich sehr gut für Mietparkfinanzierungen.

Operate Leasing

Beim Operate Leasing steht der tatsächliche Nutzungsgedanke im Vordergrund. Für die KundIn ist grundsätzlich nur das periodisch zu zahlende Mietentgelt wichtig und nicht die Anschaffungskosten oder ein allfälliger Restwert. Durch dieses Modell ist auch die Einhaltung internationaler Rechnungslegungsvorschriften, wie IFRS, möglich.

Bei Einhaltung dieser Vorschriften erfolgt die Aktivierung des Leasingguts beim Leasinggeber. Die LeasingnehmerIn kann die gezahlten Leasingraten zur Gänze als Aufwand verbuchen.

Saisonales Leasing

Bestimmte Objekte sind nicht das ganze Jahr über im Einsatz und „verdienen“ daher in manchen Monaten ihre Leasingrate nicht. Das „saisonale Modell“ ermöglicht, in diesen Monaten mit der Leasingratenzahlung für das Objekt auszusetzen. Der Liquiditätsbedarf wird somit optimal an die Auslastung angepasst und orientiert sich an der tatsächlichen Nutzung der Objekte.
Beim saisonalen Modell werden gemeinsam mit der KundIn vorab jene Monate vereinbart, in denen keine Nutzung erfolgt und somit keine Leasingraten vorgeschrieben werden.

Start-up Leasing

Start-up Leasing ermöglicht bei bestimmten Investitionen, am Beginn der Leasingdauer eine Leasingrate in Abhängigkeit der Nutzung zu bezahlen und erst bei Vollauslastung des Objekts die vollen Raten zu bedienen. Somit kann auf die individuellen Bedürfnisse des Investors Rücksicht genommen werden.

Dieses Modell ist mit einem Restwertmodell oder einer Ausfinanzierung kombinierbar.

Treuhandleasing

Treuhandleasing ist dadurch gekennzeichnet, dass der Absatzpartner im eigenen Namen aber auf Rechnung der Leasinggesellschaft Verträge abschließt.

Somit erhält die KundIn von einem Anbieter die komplette Leistung aus einer Hand. Treuhandleasing eignet sich sehr gut dafür, die Finanzierung eigener Dienstleistungen wie z. B. Service und Wartung, in einen Mietvertrag zu inkludieren.

Vorteile für Händler

Starke Argumente

Mit dem Produkt- und Finanzierungsangebot aus einer Hand entspricht der Händler den zeitgemäßen Erwartungen vieler KäuferInnen. Welche Vorteile Sie sonst noch erwarten können, lesen Sie hier:

  • Verkaufsförderung durch das Anbieten einer marktkonformen Finanzierung
  • Erweiterung der Kompetenz durch einfache Instrumente
  • Maßgeschneiderte Lösungen durch innovative Produkte
  • Modernes Instrument, das orts- und zeitunabhängige Vertragserstellung ermöglicht
  • Umgehende Kaufpreiszahlung an den Lieferanten, nicht rabattanfällig
  • Keine Mindestanschaffungswerte
  • Kundenbindung über die Vertragsdauer
  • Laufende Betreuung durch unsere kompetenten MitarbeiterInnen

Vorteile für KundInnen

Fakten, die für sich sprechen

Absatzleasing beantwortet die Finanzierungsfrage der KundIn. An Ort und Stelle kann sich die KäuferIn sofort für das Produkt ihrer Wahl entscheiden. Das Kombinationsangebot von Produkt und Finanzierung von einem Anbieter ist für die KundIn zeitsparend und bequem.

  • Erstellung eines Finanzierungsanbotes beim Kauf eines Objektes
  • Unkomplizierte und rasche Finanzierungsentscheidung
  • Errechnung von Leasingraten unter Berücksichtigung der Liquidität der KundIn
  • Steuern sparen: Die Leasingrate ist zur Gänze eine Betriebsausgabe
  • Schnellere Abschreibung und keine Aktivierung in der Bilanz

Partner werden

Stärkung der Wettbewerbsposition

Durch eine Partnerschaft mit F & S Leasing bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wettbewerbsposition zusätzlich zu stärken. Sie erweitern Ihr Dienstleistungsportfolio und offerieren den KundInnen einen zusätzlichen Kaufanreiz, indem Sie Ihren KundInnen die Möglichkeit geben, Ihre Produkte über günstige und individuelle Leasingmodelle zu finanzieren.

Sie können diese Zusatzdienstleistung mit nur minimalem administrativem Aufwand anbieten. Ihre MitarbeiterInnen werden eingangs umfassend eingeschult und können jederzeit auf die kompetente Betreuung und Unterstützung der F & S Leasing GmbH zurückgreifen.

Rasche und unbürokratische Abwicklung

Die Abwicklung der Leasingfälle erfolgt rasch und unbürokratisch über unsere Website. Es müssen lediglich die Kundendaten sowie das zu finanzierende Produkt erfasst werden. Anschließend kann die Laufzeit individuell an die Bedürfnisse der KundIn angepasst und berechnet werden. Mit nur einem Mausklick werden die Daten zur Bonitätsprüfung an F & S Leasing übermittelt – die Finanzierungzusage erhalten Sie binnen kürzester Zeit direkt auf Ihren Bildschirm. Der ausgearbeitete Vertrag kann sofort ausgedruckt oder per Mail an die KundIn verschickt werden.    

Von all diesen Vorteilen des Absatzleasing können Sie völlig kostenlos profitieren:

  • Verkaufsförderung durch das Anbieten einer marktkonformen Finanzierung
  • Unkomplizierte und schnelle Abwicklung durch einfache Instrumente
  • Kundenbindung über die Vertragsdauer
  • Umgehende Kaufpreiszahlung an den Lieferanten
  • Nicht rabattanfällig
  • Einschulung und laufende Betreuung durch Außendienst
  • Kostenlose zur Verfügungstellung der Internetplattform LEASA
  • Maßgeschneiderte Finanzierungsprodukte, je nach Bedürfnis
Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft? Dann füllen Sie einfach unten stehendes Kontaktformular aus. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Kontaktformular

Willkommen bei LEASA!

LEASA - Finanzierung auf Knopfdruck für unsere Partner

Wir bieten unseren Partnern ein einfaches Finanzierungs-System, mit dem sie Ihren KundInnen diese Kompetenz rasch offerieren können.
Sie sind online mit der F&S Leasing GmbH verbunden und erstellen in nur wenigen Schritten selbst bei jedem Verkauf ein passendes Finanzierungsangebot.


In nur 5 Schritten zur Finanzierungsentscheidung:

  1. Kundendaten erfassen
  2. Objektdaten erfassen
  3. Leasingrate berechnen
  4. Leasingvertrag drucken
  5. Finanzierungsanfrage senden

Binnen kürzester Zeit erhalten Sie online eine Bonitätsentscheidung.
 

Hier gelangen Sie zum LEASA Login-Bereich für registrierte Partner:

Haben Sie noch Fragen?

Unsere KundenbetreuerInnen beraten Sie gerne.

Das könnte Sie auch interessieren